Erhöhte Brandgefahr in der Advent- und Weihnachtszeit


..............................................................................................Foto: YouTube

Mit Beginn der Advent- und Weihnachtszeit ist durch vermehrten Einsatz von offenen Flammen, heißer Asche aber auch alten und defekten Leuchtmitteln mit einer Erhöhten Brandgefahr zu rechnen. Aus diesem Grund möchten wir mit dem nachstehenden Beitrag des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark auf ein Richtiges Verhalten im Vorfeld hinweisen.

 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und Unfallfreie Adventzeit!