Dieser Bericht wurde 125 mal gelesen
Einsatz 3 von 5 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: B08 - Fahrzeugbrand
Einsatzort: LB54
Alarmierung der FF-Kaibing : Alarmierung per Sirene

am 31.08.2018 um 06:30 Uhr

Ausfahrt: 06:35 Uhr
Einsatzende: 07:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 0 Min.
Einsatzleiter: EHBI Willi Raminger
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge am Einsatzort:
RLFA 1000 Kaibing RLFA 1000 Kaibing
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am 31. August 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Kaibing mittels Sirenen-Alarmierung um 06:30 Uhr zu einem vermutlichen  Fahrzeugbrand auf der LB54 alarmiert.

Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Kaibing am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug auf Grund eines Motorschadens sehr stark zu rauchen begonnen hatte, nach dem Stillstand des Motors legte sich der Rauch und es waren keine Löscharbeiten nötig.

Tätigkeiten am Einsatzort:

  • Unfallstelle absichern
  • Verkehrregeln
  • Betriebsmittel binden